Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Kassel
Entdecken Sie die Wirtschaftsregion Kassel

Wolfhagen/Breuna, Gewerbegebiet "A44 - Hiddeser Feld"



© Detlef Schmidt, Grebenstein


Der rund 64 Hektar umfassende interkommunale Gewerbe- und Logistikpark "A 44 - Hiddeser Feld" liegt strategisch günstig in der Mitte Deutschlands und in zentraler Lage Europas. Der unmittelbare Anschluss an die Autobahn A 44 Kassel-Dortmund (Anschlussstelle Breuna) und die Nähe zur Autobahn A 7 bedeutet eine hervorragende Ausgangsposition für die Erreichbarkeit aller wichtigen Destinationen innerhalb Europas. Der Kassel Airport ist in 15 Autominuten erreichbar, der ICE-Knotenpunkt Bahnhof Kassel-Bad Wilhelmshöhe liegt nur 20 Autominuten entfernt.

Neben Gewerbebetrieben aller Art, Lagerhäusern und Lagerplätzen empfiehlt sich der Gewerbepark "A 44 - Hiddeser Feld" als logistischer Ausgangspunkt innerhalb Deutschlands und Europas. Schon mit der Ansiedlung des REWE-Logistikzentrums auf einer Fläche von ca. 150.000 m² oder des bedeutenden Produktionsbetriebes für Mineralwasser (Vitaqua) auf über 20 Hektar wurde die Güte des Standortes eindrucksvoll dokumentiert. Untermauert wird dies durch die Errichtung der neuen Logistikhalle „Classic Parts“ der Volkswagen AG. Vor allem großflächige Nutzungen können von einem solchen Umfeld profitieren. Zur Zeit stehen im Gewerbegebiet noch rund 100.000 m² zur Verfügung. Sämtliche Flächen sind individuell parzellierbar, die größte Flächeneinheit beträgt dabei ca. 37.000 m².

Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen zum Gewerbepark "A 44 - Hiddeser Feld" ist:

HLG Hessische Landgesellschaft mbH
Dr. Ulrich Hoppe
Wilhelmshöher Allee 157 - 159 
34130 Kassel

Tel. +49 (0) 561 3085-119
Fax +49 (0) 561 3085-153
mail drhoppe@hlg.org
www.hlg.org

 


Größere Kartenansicht
Netzwerk Hessen-China Netzwerk Industriepark Kassel Güterverkehrszentrum Kassel Kassel-Welcome Competence Center Aerospace
Europäische Union
© 2018 Wirtschaftsförderung Region Kassel GmbH